„Was, wenn du Möglichkeiten wählen könntest,

statt Probleme?“

Gary Douglas

Mein Interesse lag immer schon darin, zu erforschen, warum der Körper Symptome (Krankheiten) aufzeigt, was dahinter steckt und wie er versucht Stress, Erlebnisse, Erfahrungen zu verarbeiten.

 

Mein Leben wurde auch geprägt durch Krankheiten, Trennung von geliebten Menschen, Kündigungen im Job etc., bis ich in die Frage gegangen bin, wie es wohl leicher werden könnte in meinem Leben? Leichter auch mit Situationen umgehen zu können, die einen scheinbar erstmal völlig aus der Bahn werfen. Und wie schaffe ich es, nicht die Emotionen der Erlebnisse in der Vergangenheit stärker zu machen und mein Leben darauf aufzubauen, sondern sich die Möglichkeiten anzuschauen, die sich im Hier und Jetzt zeigen wollen. Ich bin dankbar für alles, was ich erlebt habe, denn das hat mich gelernt, meine Sichtweisen und Bewertung loszulassen.

Daher nutze ich meine Lebenserfahrung und mein Wissen aus meinen Ausbildungen, um Menschen zu unterstützen, die Veränderung in ihrem Leben haben möchten.
Dabei geht es um alle Bereiche des Lebens, in privaten und beruflichen Angelegenheiten.
Dazu nutze ich pragmatische und dynamische Techniken und Werkzeuge, die es ihnen ermöglichen, die Dinge in ihrem Leben zu verändern, die sie bisher nicht verändern konnten.
Eine andere Sichtweise auf Fragestellungen ermöglicht es meinem Klienten, mehr Möglichkeiten und Perspektiven in seinem Leben zu erkennen und auch wahrzunehmen. Lösungen werden sichtbar. Dabei geht es aber nicht um Lösungen, die von außen angeboten werden.

Welche Fragen beschäftigen dich jetzt gerade?

Was ist das, was du nicht loslassen kannst?

Was ist das, was du nicht loslassen möchtest?

Welchen Wert hat es für dich, daran festzuhalten?

Wie wäre es, frei zu sein?

– von immer wiederkehrenden Gedanken?

– von intensiven körperlichen Symptomen?

– von sich wiederholenden Verhaltensmustern?

Was hat der Klient davon, wenn er eine Sitzung oder Workshop bei mir bucht?

Meine Methoden geben den Menschen die Möglichkeit:

  • Stress loszulassen 
  • zu wissen und damit umzugehen, was möglich ist, um gegen Stress oder andere Symptome vorzubeugen
  • in die Entspannung zu gehen und den Energiehaushalt zu aktivieren 
  • Unterstützung bei einschneidenden Veränderungen der Lebensphasen zu erfahren
  • Lernblockaden zu lösen 
  • Konzentration zu stärken 
  • sich von belastenden, immer wiederkehrenden Mustern zu lösen
  • sich von Ängsten und Selbstzweifeln zu lösen

Und das nicht nur in einer Sitzung, sondern sie bekommen auch Werkzeuge mit, mit denen sie ihr Leben leichter gestalten können.